Ray McGovern/“Kalter Krieg“/cyber-berkut/“MH-17″

DWN: Britische Ex-SpioninAmerika will den Dollar mit einem „Kalten Kriegretten
...viele Staaten hinterfragen das Monopol des „Petro-Dollars“ ..
…der Westen riskiert einen neuen „Kalten Krieg“ gegen Russland mit schwerwiegenden Folgen für die ganze Welt, so Annie Machon, früher Geheimdienstmitarbeiterin beim britischen „MI5“.
Verschiebung der geographischen Grenzen seit dem Fall der Mauer…
…früherer CIA-Mitarbeiter und Friedensaktivist Ray McGovern (Russlandexperte beim „CIA„)…
Sowjetunion hatte 260 000 Soldaten aus Ostdeutschland abgezogen…
2008 erklärte die NATO dass auch die Ukraine und Georgien in der „NATOwillkommen sind…
...globaler Kampf um Energieversorgung..
Zbigniew Brzezinski“: „Grosses Schachbrett“
…die Niederlage in Syrien stachelte vor allem die „Neocons“ in Washington an…
…dass sich Russland bisher kaum hat provozieren lassen..
…“Europa werde in einem neuen „Kalten Krieg“ der grösste Leidtragende sein…

 

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/11/21/britische-ex-spionin-amerika-will-den-dollar-mit-einem-kalten-krieg-retten/

 

Ein Interview mit Ex-CIA-AgentRay McGovern“

offener Brief an „Merkel“ vom 4 September 2014
VIPS: (Veteran Intelligence Professionals for Sanity)
russische Invasion“ – keine Beweise
V. Nuland : „Jaz“ is our man“ Poroschenko
vom „Westengesponserter „Putsch
Ashton/Paet: Maidan
Rechtsextreme in der Ukraine wie z.B. „Asow„, Swobodakeine Reaktion in West-Europa
„Neocons“ – „doppelte Loyalität“ ???
sogenannte prorussische „Separatisten“ (<Widerstands – bzw. Freiheitskämpfer>) sind gegen die Putschisten und Faschisten in Kiew
Jack Matlock
Versprechen für keine Osterweiterung – dafür sind 260 000 Soldaten aus Ost-Deutschland abgezogen
2008
Russland sagt „NEIN“ zur NATO-Aufnahmen von Ukraine und Georgien (Telegramm vom 1 Februar 2008)Bill Burns“ – Botschafter
3 April 2008 : in Bukarest – NATOUkraine und Georgien sollen NATO-Mitglieder werden (<siehe auch BRATISLAVA-Konferenz 2000>)
nach dem Putsch in der Ukraine im Februar 2014 sollte Russisch als Amtssprache verboten werden (22 Februar 2014)
keine Hinweise  vor dem Putsch, das Russland die „Krim“ einnehmen will – danach kam die Reaktion Russlands
die NATO-EU und die USA wollen expandieren (ein Putsch oder Regimewechsel war dann wohl  zuviel)
Putins Reaktion bezüglich der „Krim“ war vorhersehbar
USA: Amtsenthebungsverfahren, Drohnen, Folter in Guantanamo

 

 

DWN: Cyber-BerkutHacker veröffentlichen Liste von US-Waffen in der Ukraine

 

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/11/27/cyber-berkut-hacker-veroeffentlichen-liste-von-us-waffen-in-der-ukraine/

 

neopresse: cyber-berkutDokumente geleaked: US-Waffenlieferung an Ukraine

 

http://www.neopresse.com/politik/cyberberkut-leaks-us-waffenlieferungen-ukraine/

 

neopresse: Beweise für geheime US-Waffenlieferungen an die Ukraine
NATO-Manöver: „RAPID TRIDENT“
…sollten sich diese Dokumente als echt  erweisen, haben wir den Beweis dafür dass die USA seit mindestens Mitte/Ende September nicht nur „nicht-tödliche“ Waffen an die Ukraine liefert, wie es stets behauptet wird, sondern zehntausende absolut „tödliche Waffen“

 

http://www.neopresse.com/politik/beweise-fuer-geheime-us-waffenlieferungen-an-die-ukraine/

 

keinBlattvormMund:(<„deutsche Regierung“– „Merkel und CO“ – unterstützen Faschisten und Putschisten„>)

 

DWN: „Deutschland“ will Armee der UkraineDieselMotoren“ liefern

 

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/11/29/deutschland-will-armee-der-ukraine-diesel-motoren-liefern/

 

DWN: Polnischer EUVize rechnet mit Krieg zwischen Russland und der Ukraine
…die USA planen die Stationierung von weiteren Panzern in Polen, Rumänien und Bulgarien
…mind. 100 Panzer-Fahrzeuge in Ost-Europa…

 

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/11/28/polnischer-eu-vize-rechnet-mit-krieg-zwischen-russland-und-der-ukraine/

 

neopresse: USA rüsten auf – 100 neue Panzer für Deutschland und Ost-Europa

 

http://www.neopresse.com/europa/usa-ruesten-auf-100-neue-panzer-fuer-deutschland-und-osteuropa/

 

neopresse: „EU– Drohgebärden auf dem Balkan
Merkel„: „……………………………………“
Serbien wird genötigt sich an Russland-Sanktionen zu beteiligen wenn es EU-Mitglied“ werden will…
South-Stream-Pipeline (Schwarzes Meer, Bulgarien, Serbien nach Süd-Ost-Europa) –  „Big Oil“...

 

http://www.neopresse.com/europa/eu-drohgebaerden-auf-dem-balkan/
DWN: MH17Aufklärung wird unmöglich, Wrackteile werden „entsorgt

 

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/11/29/mh17-aufklaerung-wird-unmoeglich-wrackteile-werden-entsorgt/

 

Mark Bartalmai – freier Journalist in der Ost-Ukraine-„scheinheilige Waffenruhe“

Mark Bartalmai (freier Journalist, Fotograf) : am 3 Oktober 2014 bei der Sondermahnwache in Hannover einziger deutscher Journalist in Donesk?!

zivile Wohnviertel werden markiert mit Laserpeil-Geräten
es werden hauptsächlich Zivilisten ins Visier genommen
den ganzen Tag Bombardements
30 000 tote ukrainische Soldaten
Journalisten sind ein bevorzugtes Ziel von Snipern
Nachrichtensperre auf dem Donbass
?“Militärkonvoi„? zerstört?
?atomarer Angriff auf  Lugansk?
?MH-17? (auf den Weg dorthin wird geschossen)
keine russische Waffenlieferung
Ukraine wird benutzt
unter deutscher Beteiligung finden Manöver statt
„bestialische Greueltaten“ – „deutsche Regierung“ schaut zu: Frauen und Mädchen werden vergewaltigt, Mütter müssen zuschauen wie ihre 5-jährigen Kinder gekreuzigt werden, und werden danach an einen Panzer gekettet und über öffentliche Plätze geschleift  .
Schulbus mit Kindern wird beschossen
Zivilbevölkerung soll demoralisiert werden
Slawjansk noch 30 000 Zivilisten verbliebenMänner werden von Frauen getrennt – Kinder werden von ihren Müttern getrennt
Donesk noch 600 000 Menschen verblieben
faschistisches Bataillon : Aidar, Kiew, Asow, Donbass

 

 

Braunschweig: 22 September 2014 – Die Realität in der Ost-Ukraine
Mark Bartalmai
seit 17 Juli 2014 kein Tag ohne Bombardements
kein Check-Point der nur ansatzweise in Mitleidenschaft gezogen wurde
keine militärischen Ziele werden bombardiert
?“Waffenruhe„? wurde genutzt um ukrainische Truppen zu reorganisieren
permanentes Bombardement
Lugansk kein Wasser
russische Hilfstransporte
GRAD- Mehrfachraketenwerfer
Parlament in Kiew: 1.Lesung eines Gesetzes zur Legitimation von faschistischen Bataillonen wie Aidar, Kiew, Asow, und Donbass
(Straffreistellung von Kriegsverbrechen)
DeutscheMainstreamMedien lügen (<„Sielügen wie „gedruckt„>)
Taktik : es werden Zivilisten getötet, um Russland zu provozieren und die Situation zum „Eskalieren zu bringen“

 

 

klagemauer tv: Das Stillschweigen der Medien zum Völkermord in der Ukraine

 

 

DWN: ARDTagesthemen ziehen falschen Bericht über Ukraine zurück

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/10/06/ard-tagesthemen-ziehen-falschen-bericht-ueber-mord-in-der-ost-ukraine-zurueck/

DWN: Gesine Lötzsch attackiert  ZDF wegen „Umgang mit Kritik“ an der „Ukraine-Berichterstattung“

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/09/26/gesine-loetzsch-attackiert-zdf-wegen-umgang-mit-kritik-an-der-ukraine-berichterstattung/

 

KenFm: im Gespräch mit Mark Bartalmai

 

 

Mark Bartalmai unterwegs mit einer „DPR-Unit
Mark Bartalmai on the way with a „DPR-Unit