NATO/aktuelle Lage in der Ukraine

1300 NATO-Soldaten in der Ukraine – „ESKALATIONPROVOKATION„?!

neopresse: NATOManöver in der Ukraine geplant
…die NATO plant im „August“ ein Militärmanöver in der Ukraine..  Indem „nicht der NATO zugehörigen Staat“ sollen 1300 Soldaten ungeachtet des Krieges im Osten der Ukraine und der schwierigen Lage der Staatsverwaltung, eine  Militärübung durchführen…
NATO: „Verteidigungs– oder Angriffsbündnis„?
…soll vom 11. bis 28 September im Westteil der Ukraine die Übung „RAPID TRIDENT“ von mehreren NATO-STAATEN durchgeführt werden…

http://www.neopresse.com/politik/nato-manoever-der-ukraine-geplant/

DWN: NATO will ukrainische Armee mit europäischen Steuergeldern finanzieren
NATO-Generalsekretär“ „Anders Fogh Rasmussen
…die Ankündigung kommt gleichzeitig mit dem zweiten Luftangriff auf die MillionenestadtDonezk„…

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/08/07/nato-will-ukrainische-armee-mit-europaeischen-steuergeldern-finanzieren/

DWN: DonezkLuftangriff trifft Zahnklinik
…die Ost-Ukrainische Stadt war erneut Ziel eines Luftangriffs. Getroffen wurden Häuser von Zivilisten und einer Zahnklinik. Eine Person wurde getötet, eine weitere schwer verletzt. Die Bewohner wurden zum „Verlassen der Millionenstadt“ aufgerufen

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/08/07/donezk-erneuter-luftangriff-trifft-zahnklinik/

DWN: „Währungs-Krieg“ – „RusslandSanktionen“ sollen „DOLLAR“ retten
Als „neues Instrument der US-Aussenpolitik“ bezeichnet Victoria Nuland den „Finanzkrieg mit Russland„…
Verunsicherung der Märkte „ein Skalpell. ……der europäischen und der US-Aussenpolitik“
USA und Kanada wollen Kredite der Weltbank, die für Russland bestimmt sind, blockieren
..Die Amerikaner haben die EU bereits weichgekocht. Mit der Begründung, dass Moskau bei der Aufklärung des Abschusses, „MH-17″ nicht kooperieren , sollen am Dienstag…

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/07/27/waehrungskrieg-russland-sanktionen-sollen-den-dollar-retten/

 cashkurs: Willy Wimmer (parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verteidigung- „Vizepräsident bei der OSZE“ 1994-2000) Tragödien als moderneSanktionsbeschleuniger
…wie üppig die Sanktionsquellen sprudeln…
…es ist natürlich der deutschen Staatspresse geschuldet, das sich niemand darüber Gedanken macht , warum deutsche und europäische Banken
Berlin wird mitmachen und wiederkehrend Nachweise liefern, wie sehr man aus Washington auch stranguliert wird…
..dabei macht man selbst vor Tragödien nicht halt. MAIDAN, ODESSA, MH-17...

http://www.cashkurs.com/kategorie/wirtschaftsfacts/beitrag/tragoedien-als-moderne-sanktionsbeschleuniger/

cashkurs: Willy Wimmer – Es gibt die berühmten „Zeichen an der Wand“
Wann beginnt der europäische Krieg?
..Luftverladbare Panzer sind eindeutiges Signal
…hier im Donbass musste und sollte eine Lage geschaffen werden, die den russischen Präsidenten  Putin , um den Verlust seines Gesichtes in Russland selbst zwingen muss, seine derzeitigen Manövertruppen dort einzusetzen, wo „hundertausende auf der Flucht und „tausende schon getötet worden sind… Man kann das „Geplärre“ von Herrn „Rasmussennicht mehr ertragen

http://www.cashkurs.com/kategorie/wirtschaftsfacts/beitrag/es-gibt-die-beruehmten-zeichen-an-der-wand-wann-beginnt-der-europaeische-krieg/

cashkurs: Dr Paul Craig Roberts ( war stellvertretender Finanzminister der Vereinigten Staaten ) – Wird Putin realisieren das er „das Beste
Blatt auf der Hand“ hält?
die Welt hat genug von Washington, seinen kontinuierlichen Lügen, seinen andauernden Kriegen und seiner Einschüchterung,…

http://www.cashkurs.com/kategorie/wirtschaftsfacts/beitrag/wird-putin-realisieren-dass-er-das-beste-blatt-auf-der-hand-haelt/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s