FRIEDEN und WAHRHEIT (Teil1)

Aufklärung : Was geschah am 20. Februar 2014 auf dem „Maidan
Wer waren die Todesschützen?

Hintergründe über das „Maidan-Massaker
ukrainischer Geheimdienstchef Alexander Jakemenko spricht darüber (12 .März 2014):
Philarmoniegebäude von Maidan-Protestlern besetzt,
als die erste Welle der Abschlachtung endete, Schüsse hörten auf, verliessen 20 Männer in gleichen Uniformen bekleidet und speziellen Koffern für Gewehre das Philarmoniegebäude.
spezielle Koffer (Sniper- Gewehre), Maschinengewehre, Kalaschnikow mit Zielfernrohr die 20 Scharfschützen wurden von vielen Zeugen gesichtet
Zweite Welle der Abschlachtung: es wurde diesmal fast ausschliesslich auf Maidan-Protestler geschossen
Rechter Sektor“ und „Swoboda “ (beide rechtsextrem) wussten nichts von den Scharfschützen?!
Kommandozentrale von Maidan wurde von Kommandant „Andrej Parubij“ geleitet,
Andreij Parubij arbeitet für die Gruppe „Poroschenko
Nalivajtschenko“ (Chef -Geheimdienst)
US-VizepräsidentJoe Biden
Radikale trainierten in Trainingslagern (militärische Ausbildung)
Trainingslager für radikale Extremisten waren schon seit der Zeit von „Juschtschenko“ aufgebaut worden
10 Dezember 2013 : Ankunft einer „diplomatischen“ Sendung auf dem Flughafen von Kiew. Der Flug aus der USA wird von einem ukrainischen gepanzerten Geldtransporter empfangen.
Poroschenko„, „Pintschuk„, „Firtasch„.

Werden Fernsehbilder vorsätzlich gefälscht?
z.B. ARD : ein Widerruf erfolgte nicht? gefälschter Helikopterabsturz?
z.B. in Syrien: tatsächliches Video stammte aus dem Irak und wurde Jahre zuvor veröffentlicht ?

weiter informieren über: „Was passierte mit den vierOSZE„- Beobachtern die seit dem 26. Mai 2014 in der Ost-Ukraine vermisst werden?

OSZEVerschwiegene Fakten (Teil 1)
Was passierte mit den vier OSZE-Beobachtern die seit 26. Mai 2014 in der Ostukraine vermisst werden?
Medienlügen, Hetzpropaganda gegen russische Völkergemeinschaft

OSZEVerschwiegene Fakten (Teil 2)
Krieg in der Ost-Ukraine
z.B. wurde Schule mit Kindern während des Unterrichts bombardiert
mehr als 10 000 Bürger verlassen Slawjansk
Die Rolle der „OSZE„?
westliches Medienschweigen?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s